Buch "Die verratene Prophetie"

Anlässlich der Preisverleihung in Wien vom 2. April 2011 an die (ehemalige) Verborgene Kirche der Tschechoslowakei erschien der Sammelband "Die verratene Prophetie. Die tschechoslowakische Untergrundkirche zwischen Vatikan und Kommunismus". Das Buch erschien später auch in einer tschechisch-slowakischer Ausgabe.

Erwin Koller, Hans Küng, Peter Križan (Hrsg.)

Die tschechoslowakische Untergrundkirche zwischen Vatikan und Kommunismus

Exodus Verlag Luzern 2011

Die Verborgene Kirche wirkte zur Zeit der kommunistischen Herrschaft im Untergrund der Tschechoslowakei. Unter der Führung von Bischof Felix M. Davídek setzte sie sich für eine fundierte theologische Bildung und Seelsorge ein und sicherte das Überleben der Kirche im Hinblick auf weitere Verfolgungen durch die Weihe von Priestern und Bischöfen, ja sogar von Frauen. Ihre Visionen von Kirche, Theologie und Spiritualität sind zu kunftsweisend.