Am 25. Januar 2021 wurde die neue reformkatholische Organisation "Allianz Gleichwürdig Katholisch" als Nachfolgeorganisation der "Allianz: Es reicht!" gegründet. Die Projektgemeinschaft engagiert sich für «Gleiche Würde, gleiche Rechte in der Katholischen Kirche und in der Welt» #gleicheWürdegleicheRechte

Jubla (Jungwacht und Blauring Schweiz), christliche Sozialbewegung KAB Schweiz (katholische Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbewegung) und SKF (Schweizerischer Katholischer Frauenbund) sind die Träger des Projekts.

Die Herbert Haag Stiftung und andere Organisationen und Initiativen sowie interessierte Einzelpersonen sind als Unterstützer Teil der Projektgemeinschaft.

Weiterführende Informationen über die Projektgemeinschaft finden sich hier: